Alles kommt anders... aber es kommt




Eigentlich war Stressismus ganz anders geplant. Überhaupt hatte ich einen super Plan für mich, meine Selbstständigkeit und Stressismus. Ganz nach Lehrbuch: Redaktionsplan, Marketing-Plan, Strategie, USP... Im Oktober online sein und dann... dann kam Corona. Auf meinem Haupt-Standbein als Trainerin für Team- und Führungskräfteentwicklung brachen von einem Tag auf den anderen alle Aufträge weg und ich war zumindest für ein paar Stunden wie unter Schock. Dann habe ich mich mit ungefähr 20 Episoden romantischer Wohlfühl-Serien abgelenkt, geatmet und schließlich die Ärmel hochgekrempelt und mir gesagt:


Es ist nicht die erste Krise und bisher hast Du alle anderen überlebt!
Leben ist das, was abseits von Plänen passiert!
Jede Krise geht auch mal vorbei!
Endlich Zeit für Dein Lieblingsprojekt "Stressismus"

Und schwups waren innerhalb eines Wochenendes Podcast, Website, Youtube-Kanal, Instagram und Facebook on Air. Läuft!


Inhaltlich wird es trotzdem anders laufen. Denn die Ursachen von Stress sind aktuell ganz andere als noch vor ein paar Tagen und niemand muss gerade aus seinem Hamsterrad herausgeholt werden. Also aktuelle Themen - aber alle auch für die Zeit danach. Und wenn das "Danach" losgeht, kommen auch alle geplanten Inhalte mit System und rotem Faden und auch der Mitgliederbereich. Bis dahin: Schreib mir, welche Themen und Inhalte Dir in Corona-Zeiten helfen würden.


Bis bald, genieß den Frühling und vergiss nie: Stress ist keine Naturgewalt!


Alles Gute

Deine Thea

5 Ansichten
Stressismus

Stressismus ist ein Programm von Thea Wulff - bestehend aus Workshops, Seminaren, Coaching, Online-Kursen, Podcast und vielem mehr. 

  • Schwarz Pinterest Icon
  • YouTube
  • Instagram
  • Schwarz LinkedIn Icon

Nicht, dass ich es je vorhatte, aber für die Sicherheit deiner Daten: